Filme zum Buch

Hier zur Einstimmung auf die “geteilten Zeiten” ein paar Beiträge über sie. Zuerst: “Das Tonband.” Aufgenommen am 19. Januar 1984, in der Stasizentrale Dresden. 8 Jahre später bekam ich es zugespielt und entschied, daraus für das Politmagazin “Kennzeichen D” im ZDF einen Film zu machen. Er schlägt an diesem Abend in den Einschaltquoten sogar Arnold Schwarzenegger als Terminator, weil er immer wieder unter die Haut geht….

YouTube Preview Image

Ähnlich wie die “Chronik der Wende”, die Millionen begeisterte, weil es die Zeit und ihr Ende so authentisch wie  nie zuvor erzählt. Hier der Tag an dem die “Wende” auf der Kippe stand. Die Genossen hatten schon zu den Waffen gerufen, um in Leipzig, und anderen Städten, die chinesiche Lösung anzuwenden…..

YouTube Preview Image

Am Ende war die Serie so erfolgreich, dass es dafür den “Adolf-Grimme-Preis” in Gold gibt. Am Abend des letzten ausgestrahlten Tages stehe ich in der Talk-Show zur Serie Rede und Antwort. Ausschnitte gibt es hier:

YouTube Preview Image

Eine Reaktion zu “Filme zum Buch”

Hinterlasse hier einen Eintrag >>

  1. wie kommen wir zusammen, hätte gerne mit Ihnen Kontakt
    Ihr
    Ruske
    http://www.grenzmuseum.de

Schreibe mir